Banner

Letzter Einsatz

Sportboot gekentert
05.08.2020 um 13:05 Uhr
weiterlesen

1. Bundesweiter Warntag am 10. September 2020

Am 10. September findet der erste bundesweite Warntag statt. Dabei wird das Alamierungssystem für die Bevölkerung im Katastrophenfall getestet. Genutzt werden verschiedene Systeme, wie Radio, Fernsehen oder die App NINA. Für Plau bedeutet dies, dass gegen 11 Uhr ebenfalls ein Sirenensignal "Warnung der Bevölkerung" zu hören sein wird. Dabei wird durch die Sirenen eine Minute lang ein Heulton abgegeben.

Visualisierung Heulton

Geplant ist, dass nach ca. 20 Minuten auch das Signal "Entwarnung" gegeben wird. Hier wird eine Minute lang ein Dauerton zu hören sein.

Visualisierung Dauerton

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite warnung-der-bevoelkerung.de. Sollte es zu einem realen Einsatz der Feuerwehr kommen, wird das bekannte Signal "Brand" mit 3x Aufheulen innerhalb einer Minute zu hören sein.

Termine

  • THL: Personenrettung PKW - 14.08.2020
  • Drehleiterausbildung, Vorbereitung Sommerfest - 28.08.2020

Sponsoren

Wetterwarnung für Kreis Ludwigslust-Parchim - Ost :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 01:00 Uhr

Warntag

Besucher

Heute 1

Gestern 254

Insgesamt 145589